Antrag + Voraussetzungen. Wir helfen dir!

Nach der Anmeldung in deiner Fahrschule Gödde musst du einen Führerscheinantrag bei deiner Fahrerlaubnisbehörde stellen. Zuständig ist die jeweilige Fahrerlaubnisbehörde der Stadt in der dein Hauptwohnsitz gemeldet ist.

Die reguläre Bearbeitungsdauer des Führerscheinantrags ist ca. 4 Wochen.

Ist dein Führerscheinantrag bearbeitet, wird dir die Prüfungserlaubnis erteilt. In der Bearbeitungszeit kannst du schon Fahrstunden fahren und den Theorieunterricht besuchen. Der Führerscheinantrag und damit deine Prüfungserlaubnis ist ein Jahr gültig.

Folgende Unterlagen müssen persönlich vom Antragsteller bei der Fahrerlaubnisbehörde vorgelegt werden:

  • Vollständig ausgefüllter und unterschriebener Führerscheinantrag
  • Unterschriften-Aufkleber
  • Personalausweis oder Reisepass
  • Bisheriger Führerschein, falls vorhanden
  • Nachweis über die Erste Hilfe. Gültigkeitsdauer unbegrenzt. Nicht nötig bei schon vorhandenem deutschen Führerschein.
  • Sehtest vom Optiker oder Augenarzt. Gültigkeitsdauer 2 Jahre.
  • 1 aktuelles biometrisches Passfoto
  • Bearbeitungsgebühr der Fahrerlaubnisbehörde 43,40 €

Zusätzlich beim Begleiteten Fahren ab 17 Jahren - BF17:

  • Passfoto nicht nötig
  • Zusatzerklärung 1 und 2 zum Führerscheinantrag
  • Kopie der Ausweise und Führerscheine aller Begleitpersonen
  • Bearbeitungsgebühr je eingetragene Begleitperson 11,- € (Stand 01.09.15)

Zusätzlich bei Umschreibung einer ausländischen Fahrerlaubnis (nicht EU-Führerscheine): 

  • Ausländischer Führerschein im Original. Muss zum Zeitpunkt der Umschreibung noch gültig sein.
  • Übersetzung des Führerscheins z. B. durch den ADAC.
  • Nachweis über die Dauer des Besitzes des ausländischen Führerscheins. Nicht notwendig wenn es im Führerschein steht.
  • Bestätigung über die erste Anmeldung in Deutschland.
  • Welche speziellen Voraussetzungen (Sehtest, Nachweis Erste Hilfe, Prüfungsart) für die Umschreibung deines ausländischen Führerscheins aus deinem Heimatland gelten, erfährst du bei unserer Kundenbetreuung oder auf der Staatenliste unter Downloads.

Hast du deinen Hauptwohnsitz im Kreis Soest ist das Straßenverkehrsamt Soest mit seiner Zweigstelle Lippstadt für dich zuständig:

 

Servicecenter KFZ Soest
Senator-Schwartz-Ring 21 - 23
59494 Soest

Öffnungszeiten
TagUhrzeit
Montag: 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Um Wartezeiten zu vermeiden, könnt ihr gerne vorab telefonisch unter 02921 30-2794
oder online einen Termin vereinbaren.

 
Servicecenter KFZ Lippstadt
Mastholter Str. 230b
59558 Lippstadt

Öffnungszeiten
TagUhrzeit
Montag: 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Um Wartezeiten zu vermeiden, könnt ihr gerne vorab telefonisch unter 02921 30-3610

 


tanzende Menschen