Preise und Co

Du suchst eine Ausbildung, die Du Dir auch leisten kannst? Bei uns bekommst Du was für Dein Geld!

Was Dein Führerschein am Ende kostet, lässt sich am Anfang noch nicht genau sagen. Sehr wohl aber, dass Du bei uns auf jeden Fall einen absolut fairen Preis bekommst.

Wenn du den Auto-Führerschein machen möchtest, haben wir für dich sogar mehrere Preistarife. So ist sichergestellt, dass du genau die Führerscheinausbildung bekommst, die zu dir passt.

Es gibt zum einen Kosten, die direkt für Fahrschulleistungen entstehen. Dazu kommen aber noch Beträge, die durch fahrschulfremde Leistungen wie Gebühren für den Führerscheinantrag, TÜV-Prüfgebühren oder Kosten für Erste Hilfe, Sehtest und Passbild entstehen. Der Preis einer Führerscheinausbildung setzt sich also aus vielen Einzelpositionen zusammen, die wir am besten bei einem unverbindlichen "Kennenlern-Termin" besprechen.

Unterschiedliche Fahrschüler brauchen unterschiedliche Anzahlen an Fahrstunden aber für alle gilt:

  • Du bekommst so viele Fahrstunden wie nötig
    Wichtig ist, dass Du wirklich souverän und entspannt Autofahren kannst und auch völlig sicher die Prüfung bestehst.
  • aber so wenig wie möglich
    Wir verplempern nicht Ausbildungsstunden, in denen Du z. B. über länge Zeit in Fahrstunden "nur Lenkst", oder einfach nur ein wenig durch die Gegend fährst, oder immer nur die gleiche Strecke fährst, weil das für den Fahrlehrer gerade praktisch ist, weil er dort vielleicht auch noch eine Fahrschule hat oder dort wohnt.
    Du bezahlst ja jede Fahrstunde ... also muss auch bei jeder Fahrstunde richtig gute Ausbildung stattfinden.

Zudem haben wir so viele Dinge für Dich im Progrogramm, die für Dich kostenlos sind, aber Dich bei Deiner Ausbildung extreme unterstützen.

Wer möchte kann die Ausbildungskosten auch in Raten begleichen. Dazu können wir Dir ein tolles Finanzierungsangebot vermitteln. Frag einfach zu Ausbildungsbeginn nach.


tanzende Menschen