Unser Team

Was macht uns aus?

Ganz klar die besonderen Menschen, die sich jeden Tag mit Leidenschaft und Hingabe um dich bemühen.

Einen Teil dieses Teams möchten wir dir hier vorstellen.

Markus Gödde

Bei Markus laufen alle Fäden zusammen.

Er kümmert sich darum, dass für euch alles rund läuft. Als Geschäftsführer ist er immer damit beschäftigt, alles noch ein kleines bisschen besser zu machen und für die Kollegen immer mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Neben dem Einsatz als Fahrlehrer für alle Klassen ist er auch als Dozent für Verkehrsrecht tätig. Dabei geht es z. B. in der Fahrlehrerausbildung darum, neuen Kollegen Tipps für ihre zukünftige Arbeit zu geben.

Er hilft aber auch dabei, dass Speditionen und Bus-Betriebe möglichst wirtschaftlich arbeiten können. Als Sicherheitstrainer führt er Pkw-, Motorrad-, Transporter-, Lkw-, Bus- und Geländewagen-Trainings durch.

Als geprüfter Kraftfahreignungsberater ist er der Ansprechpartner für alle, denen eine MPU ins Haus steht oder die eine Handicap-Ausbildung benötigen.

Aufbauseminare für Fahranfänger und Punkteauffällige moderiert er genau so gerne wie diverse BG-Programme. Als zertifizierter Moderator leitet er die Programme des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) "SWU", "Ford-Eco-Driving", "Eco-Will".

Immer gut gelaunt und immer mit vollstem Einsatz! Sein Wahlspruch ist: "Wer nichts weiss, muss alles glauben!"

Wenn dann noch Zeit bleibt, hängt er sich am liebsten die Gitarre um!

Sabine Gödde

Sabine lernen die meisten Fahrschüler als allererste kennen. Mit ihr wird man sofort warm.

Herzlich und unkompliziert begrüßt sie alle, die bei uns anrufen oder in Rüthen zum Unterricht kommen.

In ihrer kecken Art macht sie es einem so unglaublich leicht, den ersten Schritt in unsere Fahrschule zu machen.

Als Ansprechpartner für eine kompetente Beratung rund um Seminare, Förderprogramme und den Führerschein ist sie dabei genau so gefragt wie bei der Durchführung der Eignungsfeststellung für geförderte Teilnehmer.

Durch ihr Organisationstalent und ihre kaufmännische Ausbildung hat sie die Leitung des Backoffice voll im Griff und auch für die Seminarplanung und -abwicklung ist sie verantwortlich.

Als Qualitätsmanagement-Beauftragte im Rahmen unserer Zertifizierung kommt ihr zudem eine besondere Rolle in unserem Unternehmen zu.

Sie ist das Beste, was unserer Fahrschule passieren konnte!

Maria Gödde

Maria ist unsere Allerbeste. Sie ist einfach immer zur Stelle.

Seit fast 40 Jahren lenkt sie die Geschicke der Fahrschule. Wer sie kennt, schließt sie sofort ins Herz.

Wenn Fragen rund um den Führerscheinantrag, die Prüfungsplanung oder sonstige Themen im Fahrschulalltag auftauchen, merkt man sofort, was für eine ausgesprochene Fachfrau Maria zudem ist.

Es gibt eigentlich keine Situation, die sie noch nicht erlebt hat und kein Hindernis, das sie nicht für einen Fahrschüler aus dem Weg räumen kann.

Das ist immer dann besonders wichtig, wenn es um Führerscheine geht, die entzogen werden sollen. Maria organisiert und plant die Aufbauseminare für Fahranfänger (ASF) und Punkteauffällige (FES) und hat schon so manchen Führerschein in letzter Sekunde gerettet.

Ihr Steckenpferd ist die theoretische Prüfung. Wenn Dich Maria betreut, kannst Du eigentlich nur bestehen ;-)

Wir wollen Deine Erwartungen übertreffen ... dass uns das gelingt ist nicht zuletzt ein ganz großer Verdienst von Maria!

Dominik Schreiner

An Dominik geht kein Weg vorbei, wenn es um die optimale Pkw-Ausbildung geht.Dominik

Sein Temprament, sein Humor und sein freundliches Wesen machen ihn nicht nur bei den Fahrschülern, sondern auch in unserem Team zu einem absoluten Symphatieträger.

Eine Bereicherung sind auch seine Ideen für die kreative und kurzweilige Gestaltung der Theoriestunden und unserer Workshops ... da geht man einfach gerne hin.

Wegen ihm kommen sogar noch Leute zum Unterricht, die eigentlich schon längst die Theorieprüfung bestanden haben. Spektakulär sind seine Flipcharts und seine Begeisterungsfähigkeit.

Wenn es darum geht, wie man am besten einen Anhänger rückwärts um die Ecke bugsiert, fragt man am liebsten ihn.

Er kümmert sich zudem um die Motorrad-Ausbildung und macht Fahrstunden zu begeisternden Motorradtouren - "von Motorrad zu Motorrad".

Immer auf dem Sprung und mit viel Freude und vollstem Einsatz für seine Fahrschüler dabei ...

... so bleibt er jedem in Erinnerung, der ihn kennen gelernt hat.

Daniel Porteous

Er ist einfach ein richtig netter Kerl ... und ein super Fahrlehrer sowieso!Daniel

Seine tiefenentspannte Art überträgt sich auch auf den nervösesten Fahrschüler.

Sein besonderes Händchen im Umgang mit seinen Fahrschülern zeichnet Ihne genau so aus, wie seine Art, spannende Unterrichte zu gestalten.

Nicht umsonst wählen ihn viele Fahrschüler als ihren Wunschfahrlehrer.

Sein Nachname verrät es nicht auf den ersten Blick, aber er ist tatsächlich "halber Engländer". Ein unschätzbarer Vorteil für all diejenigen, die gerne eine Ausbildung in englischer Sprache machen möchten.

Als Spezialist rund um die Fahrschulverwaltung kümmert er sich um alle administrativen Dinge der Fahrschule und steht mit Rat und Tat zur Seite, wenn es um die Antragsunterlagen und Co. geht. 

Ludger Körner

Ludger ist ein ausgewiesener Nutzfahrzeugspezialist.

Als Fahrlehrer aller Klassen hat er sich besonders auf die Bus- und Lkw-Ausbildung spezialisiert.

Zuverlässig, ruhig und ungemein symphatisch steht er bei unseren Fahrschülern hoch im Kurs.

Seine hohes Engagement ist beeindruckend.

"Der Fahrlehrer als Verkehrspädagoge" ist nicht nur ein sehr gutes Fachbuch, Ludger ist der beste Beweis dafür, dass ein Fahrlehrer diesem Anspruch gerecht werden kann.

Mit viel Fingerspitzengefühl leitet er die Aufbauseminare für Fahranfänger im Rahmen des Führerscheins auf Probe.

Ludger hat man einfach gerne um sich!

Peter Klein

Peter ist Vollblut-Fahrlehrer!Peter 2

Deshalb ist er genau der Richtige, wenn es um die besonderen Ausbildungen geht. Er unterstützt zum Beispiel die Fahrschüler, die sich mit einem Handicap hinter das Steuer setzen möchten. Fahrschüler, die eine Behinderung haben, bildet er genau so aus wie all diejenigen, die z. B. erst durch Schlaganfälle, Lähmungen oder sonstige Einschränkungen eine Fahrprobe benötigen.

Als Fahrlehrer aller Klassen bildet er aber auch sehr gerne im Lkw- und Busbereich aus.

Sein Hobby ist das Motorradfahren und deshalb begleitet er die Motorrad-Fahrschüler begeistert mit seinem eigenen Bike.

Ein Pfundskerl

Bernd Vonnahme

Glücklich kann sich schätzen, wer Bernd als Fahrlehrer hat.Bernd

Er ist hauptsächlich auf einem unserer Lkw zu finden. Er ist aber auch ein versierter Pkw- und Motorrad-Ausbilder.

Immer gut gelaunt und unglaublich ausgeglichen ... Bernd bringt wirklich nichts aus der Ruhe.

Immer für ein Späßchen zu haben: Mit Bernd ist man sofort auf einer Wellenlänge.

Corinna Schrammen

Wir sind so froh, dass wir Corinna bei uns haben.Corinna

Sie ist eine phantastische Fahrlehrerin und eine der ganz wenigen Frauen in unserem Beruf.

Mit viel Einfühlungsvermögen und super symphatisch begleitet sie dich durch die Ausbildung.

Wer sich in der Woche nur schwierig Fahrtermine freischaufeln kann wird trotz dem schnell fertig, da Corinna sich auch an jedem Samstag Zeit für euch nimmt.


tanzende Menschen