MobilitätsCoaching Gödde: Ganz schön grün!

... das ist dir bestimmt schon aufgefallen.

Das hat einen ganz bestimmten Grund: Wir wollen keinen Mist machen! [so sacht man dat im Sauerland ;-)]

Wir haben uns systematisch mit unserem Unternehmen beschäftigt, um herauszufinden, wie wir unseren Anspruch der maximalen Qualität unserer Aus- und Weiterbildungskonzepte mit einem vorbildlichen ökologischen Ansatz verbinden können.

... und weil wir direkt mit dem Thema "Straßenverkehr" zu tun haben, der ja wesentlich zur Umweltverschmutzung beiträgt, sind uns besonders viele Punkte eingefallen, die wir positiv beeinflussen können.

Neuer Energielieferant

Zunächst haben wir unsere Energielieferanten gewechselt.

Wir erhalten unseren Ökostrom und unser proWindgas von Greenpeace Energie.

E-Fahrschul-Fahrzeug

Wir sind jetzt stolzer Besitzer unseres ersten E-Fahrschul-Fahrzeuges: ein BMW i3

Wir ermöglichen unseren Fahrschülern, diese faszinierende Technik in Verbindung mit einem atemberaubenden Beschleunigungsvermögen zu erleben und dass sogar ganz ohne Mehrkosten!

Neuer Führerscheintarif inkl. E-Ausbildung
Richtig Cool - weil einfach besser - ist unser neuer E-Tarif für die Führerscheinausbildung: Besser kann man Fahrschüler nicht ausbilden! Ein echter Mehrwert für unsere Fahrschüler und ebenfalls ganz ohne Mehrkosten!

Erste öffentliche E-Ladesäule für Rüthen
Wem auf seiner Fahrt mit seinem E-Auto der Strom ausgeht, findet bei uns die erste öffentliche Ladesäule in Rüthen.
24-Stunden geöffnet kann jeder sein Fahrzeug aufladen, da der linke Ladepunkt unserer Ladesäule an das System "Plugsurfing" angebunden ist.

Hier stichpunktartig noch ein paar weitere Maßnahmen:

  • Unsere Fahrzeugflotte ist neu. So werden z. B. unsere Pkw und Motorräder alle zwei Jahre ersetzt. Unsere Fahrschüler haben so nicht nur ein optimales Fahrzeug für ihre Ausbildung zur Verfügung, sondern nutzen auch Fahrzeuge mit dem geringsten Schadstoffausstoß.
  • Wir bilden unsere Fahrschüler konsequent in energiesparender Fahrweise aus. So leisten sie ein Leben lang einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz und zudem bleibt ihnen mehr Geld in ihrem Portemonnaie.
  • Wir haben spezielle Angebote für Berufskraftfahrer, die sie bei einer wirtschaftlichen Fahrweise unterstützen.
  • Wir setzen "ECO WILL" Trainings und "Eco Safety Trainings" der EU und des DVR um.
  • Wir haben unsere Server und Computer durch energieeffiziente und trotzdem wesentlich leistungsstärkere Geräte ersetzt.
  • Wir streben das "papierlose Büro" an. Alle Dokumente werden bevorzugt in elektronischer Form erfasst und gespeichert. Wir drucken nur noch aus, was unbedingt notwendig ist. Pro Seite sparen wir so ca. 200 ml Wasser, 2 g CO2 und 2 g Holz. Darauf weisen wir auch unsere Geschäftspartner in unserer E-Mail-Signatur hin.

tanzende Menschen