Ausbildungszentrum für Berufskraftfahrer // Fahrschule

Transparenz im ADR-Gefahrgutrecht

Transparenz im ADR-Gefahrgutrecht

Bei uns können Sie sämtliche Ausbildungen durchlaufen, die Sie als Fahrer brauchen. Jedes „ungerade“ Jahr gibt es ein neues ADR/Gefahrgutrecht.
ADR-Gefahrtgut

ADR-Gefahrgut - kein Buch mit sieben Siegeln

Wir bringen Transparenz ins Gefahrgutrecht | 100% förderfähig

Im Bereich des Transports nimmt der gewerbliche Güterkraftverkehr eine herausragende Position ein. Dabei ist der Transport von Gefahrgut und Umwelt ist ein großes Thema.  
Uns ist, auch im Rahmen von “Gödde goes green“, wichtig Sie bestmöglich auf die Aufgaben im Gefahrguttransport zu sensiblisieren.

Wollen Sie als Berufskraftfahrer Gefahrgut transportieren, müssen Sie eine entsprechende Erlaubnis dafür besitzen.

Durch die Teilnahme an einer Schulung, kann der ADR-Schein erworben werden.  Bei uns können Sie sämtliche Ausbildungen durchlaufen, die Sie als Fahrer brauchen.

Es wichtig, dass nur ausgewiesene Experten dieses besondere Thema unterrichten.
Hier gilt es, immer auf dem aktuellen rechtlichen Stand zu sein.

Unsere Seminare umfassen deshalb neben der “Basis-Ausbildung” und der “Zusatzausbildung Tank”, den Ausbildungen der Klassen 1 und 7 (explosive oder radioaktiv) auch die vorgeschriebenen Fortbildungen.

ADR Basiskurs

Basiskurs

Der Basiskurs bildet den Einstieg für alle Transporte von “echtem” Gefahrgut.

Wer Gefahrgut transportiert, hat eine große Verantwortung und muss sich mit den Sicherheitsvorschriften bestens auskennen, z.B.

  • Korrekte Gefahrgutkennzeichnung und -behandlung, direkt beim Be- und Entladen.
  • Ladungssicherung.
  • Welche Gefahrgutklassen müssen, wie gekennzeichnet werden.
  • Maßnahmen nach Unfällen und Zwischenfällen
ADR Aufbaukurs Tank

Aufbaukurs Tank

Wer Tanklastfahrzeuge steuern möchte, benötigt zusätzlich zum ADR-Basiskurs auch den Aufbaukurs Tank.

Tanktransporte spielen eine große Rolle, mehr als die Hälfte aller Gefahrguttransporte bestehen aus Heizöl und Diesel Transporten weitere gute 25% nimmt der Transport von Benzin ein.

Besonderheiten:
Der ADR-Schein ist grundsätzlich 5 Jahre lang gültig. Wird die Berechtigung darüber hinaus benötigt, muss im 5. Jahr eine Auffrischung erfolgen.  
Wir empfehlen die Unterweisung jedoch im 2 Jahres Rhythmus durchzuführen, da sich die Gefahrgutvorschriften alle 2 Jahre ändern.

Weiterführende Informationen zu Gefahrgut – Recht und Vorschriften finden Sie beim BDMV (Bundesministerium für Digitales und Verkehr).

Weitere Ratgeber aus dieser Kategorie

Weitere
Ratgeber aus dieser Kategorie

Nach Datum
Fahrassistenzsysteme

Ecotraining

Der Kostendruck und der anhaltend starke Wettbewerb bewegen viele Unternehmer dazu, ihre Fahrer in energiesparender, verschleißarmer und sicherer Fahrweise zu schulen.

Weiterlesen »
Lenk- und Ruhezeiten

Lenk- und Ruhezeiten

Die Sozialvorschriften im Straßenverkehr wurden durch diverse Änderungen in den Bereichen:
der Fahrpersonalverordnung
des Fahrpersonalgesetzes
der VO 561/2006
der VO 165/2014
des Arbeitszeitgesetzes und diverser begleitender Vorschriften wesentlich geändert.

Weiterlesen »
MobilitätsCoaching Gödde Ausbildungszentrum für Berufskraftfahrer, Fahrschule

Ich starte voll durch und
werde Berufskraftfahrer

Damit wir Dich dabei bestens unterstützen können, benötigen wir ein paar Informationen von Dir. 
Zunächst gib bitte an für welche Ausbildung Du Dich interessierst. In Step zwei folgen dann nur noch Deine Kontaktinformationen. Und schon bist Du dabei!
Datenschutzrichtlinien
Indem du auf „Senden“ klickst, stimmst du zu, dass deine Informationen an Fahrschule Gödde MobilitätsCoaching GmbH übermittelt und gemäß ihrer Datenschutzrichtlinie verwendet werden dürfen. 

Datenschutzrichtlinie von Fahrschule Gödde MobilitätsCoaching GmbH anzeigen.
Berufskraftfahrer-Ausbildung
Markus Gödde
Markus Gödde - Geschäftsführer, Fahrschule Göddde MobilitätsCoaching GmbH
Geschäftsführer
  • VDI-Ausbilder für Ladungssicherung (Stempel-Nr.30)
  • DVR-Sicherheitstrainer … für alle DVR Sicherheitstrainings und -programme
  • DVR

    Pkw-SHT
  • DVR

    Pkw-Sicherheitstraining ältere Menschen
  • DVR

    Motorrad-SHT
  • DVR

    SHP LKW
  • DVR

    SHP Transporter
  • DVR

    SHP Geländewagen
  • DVR

    SHP Einsatzfahrzeuge
  • DVR

    SHP Reisebus
  • DVR

    SHP Linienbus
  • DVR

    SHP Tankwagen
  • DVR

    Sicherheitstraining auf der Straße
  • DVR

    Eco Safety Trainings (zertifiziert nach DIN ISO EN 17024)
  • Seminarleiter für Eco-Training und Risk-Management
  • Zertifizierter Moderator für die DVR-Programme SWU und Ford-Eco-Driving
  • Zertifizierter Trainer für Fahrertraining | Zivildienstleistende
  • Ausbilder für Flurförderzeuge (Gabelstapler)
  • Ausbilder für Krane (Lkw-Ladekrane, Brücken- und Portalkrane)
  • Ausbilder für Erdbaumaschinen
  • Moderator "Gesund & Sicher" - Arbeitsplatz Lkw | Bus
  • Moderator "Gesund & Sicher" - Fahrerqualifizierungsprogramm Transporter
  • Moderator "Wach am Steuer"
  • Seminarleiter "Arbeits- und Sozialvorschriften für das Fahrpersonal"
  • Seminarleiter "Transportdokumente"
  • Seminarleiter für ASF, ASP und FSF inkl. PSÜ
  • Kraftfahreignungsberater